V60 (West)


Die Baureihen der V60-Familie (BR 360-365) sind die ältesten planmäßig eingesetzten Loks der DB und sie verrichten auch nach über 50 Jahren noch zuverlässig ihren Dienst. In den letzten Jahren sind die Einsätze der V60 auf Grund der anhaltenden Neubeschaffungen von Triebwagen stark zurückgewachsen, dennoch kann die DB nach wie vor nicht auf ihre Rangierloks verzichten. Im Güterverkehr wurden die V60er fast komplett durch die Baureihen V90, V100 und Gravita abgelöst und es werden nur noch eine Hand voll Übergabeleistungen mit V60 gefahren. Im Personenverkehr sind vor allem Loks der Baureihe 363 als Rangierloks zum zusammenstellen und bereitstellen von Lokbespannten Zügen zuständig, allerdings gibt es auch noch einige Loks der Baureihe 362, die den 363er Fuhrpark verstärken. Eine wirkliche Ablöse der Loks gibt es nicht und ist derzeit auch nicht vorgesehen.

Einige V60er sind inzwischen bei Privaten EVU tätig und verrichten z.B. bei RP im Auftrag der DB weiterhin Rangierarbeiten.

 

Das Werk in Mainz-Bischofsheim stationiert folgende Loks der Baureihen 362 und 363 für den Einsatz rund um den Frankfurter Hauptbahnhof:

362 391

363 115, 116, 211, 218, 686, 832


BR 362

Am 10.08.2017 hatte 362 391 die Aufgabe, den PbZ 2487  neu zusammenzustellen, sodass er weiter nach München fahren kann


BR 363

363 115 präsentierte sich am 09.08.2017 auf freier Strecke in Mainz-Bischofsheim. Passend dazu gab es auch eine Wolkenlücke


363 116 ruhte sich mit zwei Schwestern und der abgestellten 365 am Frankfurter Hbf aus. Aufnahme: 02.12.2016


Eine V60 im Jahr 2017 auf "freier Strecke", dazu noch auf einer Haupttrasse, zu erwischen, ist schon etwas ganz seltenes.

363 168 fuhr am 06.04.2017 zur Lackiererei nach Siegen. Hier bei der Durchfahrt durch Frankfurt-Frankfurter Berg


363 211 mit dem Wagenpark des HKX am 12.08.2016 in Frankfurt Hbf


363 623 ist zuständig fürs rangieren von Auto und Nachtzügen in München Ost. Das CNL-Angebot der DB endete bekanntlich im Dezember 2016. Hier ist das Dreibein am 01.08.2016 mit einem stattlichen CNL im Münchener Ostbahnhof abgestellt.


363 832 hat soeben an einen IC im Frankfurter Hbf angekoppelt und wartet auf Ausfahrt. Aufnahme: 02.12.2016


Am 18.03.2017 erwischten wir die 363 832 beim tanken an der Tanke vom Werk Ffm-Griesheim


363 840 wird in kürze einen ALEX umrangieren, sodass er wieder zurück fahren kann. 04.08.2016 - München Hbf